Tag: Pfötchenuni

Der Kromi ist ein Familienhund

Wer sich über das Wesen der Kromfohrländer informiert, der liest immer wieder davon, wie Mensch-bezogen die Kromis sind. Begriffe wie „Ein-Mann-Hund“ oder auch „Familienhund“ finden sich in den Beschreibungen der Kromfohrländer immer wieder. Auch wir haben uns gut über die Rasse informiert, bevor wir uns für einen Kromi entschieden haben, durften auch die unterschiedlichsten Kromfohrländer auf …

Continue reading

Die Sache mit der Konsequenz

Bevor Barky zu uns kam, haben wir uns sehr ausführlich über Hundeerziehung und die Eigenschaften verschiedener Hunderassen informiert, um herauszufinden, welcher Hund am Besten zu uns passen würde. Die Kromfohrländer waren uns bis dahin gänzlich unbekannt, wir hatten weder Kromis gesehen, noch von ihnen gehört. Schnell war uns klar, dass wir einen mittelgroßen Hund haben …

Continue reading

Der Beginn einer wunderbaren Freundschaft

In der Pfötchenuni hat Barky schon im Welpenkurs einige Hunde kennengelernt. Mit Emma trafen wir uns nun schon öfter privat und haben sowohl bei uns im Feld als auch bei ihr zuhause gemeinsame Spaziergänge unternommen. Emma ist ca. zwei Wochen jünger als Barky und die beiden verstehen sich sehr gut. Sie lieben es, miteinander zu …

Continue reading

Barky besucht das Dammwildgehege

Ende August besuchten wir mit Barky das erste Mal das Dammwildgehege im Süggelwald, nur ca. zehn Minuten von uns entfernt. Hier leben zwischen 12 und 18 Rehe in einem ca. 5 Hektar großen eingezäunten Waldstück. Rundherum wurde ein Waldlehrpfad mit verschiedenen Stationen angelegt, der sowohl für Kinder als auch Erwachsene interessant ist und von dem …

Continue reading

Barky – der Shootingstar

Ein tolles Extra in unserer Hundeschule Pfötchenuni bekommen wir ab und zu von Jörg geboten, ein professionelles Foto-Shooting unseres Hundes. Barky macht bisher immer super mit und so freuen wir uns über einige tolle Fotos mit dem typisch pfiffigen Ausdruck unseres hübschen Kromfohrländers. Barky mit 11 Wochen Barky mit 20 Wochen Barky mit 23 Wochen …

Continue reading

Barkys erster Besuch in der Pfötchenuni

Eine Woche, nachdem Barky zuhause eingezogen war, besuchten wir mit ihm die erste Welpenstunde in der Pfötchenuni von Astrid Schwarzkopf. Wochenlang vorher sind wir schon ohne Hund schnuppern gegangen und haben uns da schon pudelwohl gefühlt. Endlich durften wir Barky nun mitbringen. Im Welpenkurs der Pfötchenuni werden die Welpen auf ganz viele alltägliche Situationen, Geräusche und …

Continue reading