Tanja Göritz

Meist kommentierte Beiträge

  1. Garten-Foto-Shooting für den Ruhrkromi-Kalender — 6 Kommentare
  2. Barkys Höhepunkt der Pubertät — 6 Kommentare
  3. Kromi trifft Kooiker — 3 Kommentare
  4. Die Sache mit den Ohren — 2 Kommentare
  5. Basima und Binou zu Besuch — 2 Kommentare

Beiträge des Autors

Erste Begegnung zwischen Barky und Doria

Inzwischen haben wir uns bei der Welpenauswahl immer mehr auf Madame Gelb eingeschossen. Am 07.04.2021 war es soweit wir vier packten Barky ins Auto und machten uns auf den Weg nach Essen. Heute war der große Tag von Barkys und Dorias erster Begegnung. Ja genau – Doria soll unser kleines Mädchen heißen. Doria bedeutet griechisch …

Weiterlesen

Erster Besuch bei den D’s von der Ruhrhalbinsel

Am 09.03.2021 durften Jana und ich zum ersten Mal die D’s besuchen. Wir hatten schon drei der Mädels in der engeren Wahl (Gelb, Hellgrün und Violett) und diesmal wollte ich ganz genau beobachten, welche der drei Damen sich gerne an uns kuscheln würde. Für Binou und Basima hatten wir natürlich gute Leckerchen eingepackt und selbst …

Weiterlesen

Barky bekommt Verstärkung

Am 20.02.2021 erblickte der D-Wurf von der Ruhrhalbinsel mit 6 Hündinnen und 3 Rüden das Licht der Welt. Mama war Barkys Schwester Binou von der Ruhrhalbinsel, Papa war Erik (Ricky) von der Nußbaumer Höhe. Wir fieberten natürlich mit unserer Ruhrkromi-Familie mit und beobachteten regelmäßig die Aufzucht der Welpen über’s Welpen-TV. Meinen Gedanken „Ui, das sind …

Weiterlesen

Günni und Barky erobern Holland

Im September 2019 verbrachten wir ein Wochenende mit Günni und seinen Leuten in Holland gemeinsam in einem Chalet. Entspannte Hundespaziergänge und fröhliches Zusammensein waren unser Ziel und das ist uns super gelungen.

Texel Sommer 2019

Seitdem wir Barky haben, lieben wir unseren jährlichen Urlaub auf Texel. In 2019 hatten wir das Glück, vorher über eine Texel-Facebook-Gruppe einen Fotoshooting-Termin mit Kerstin Hilliger abzusprechen. Wir verabredeten uns erst für einen frühen Morgen im Slufter. Kerstin war sofort von Barky begeistert, weil er sehr gerne modelt, gut stillhalten, aber auch durch die Gegend …

Weiterlesen

Aufbau des Signals „Target“

Wir haben mal Hoopers ausprobiert und hierfür war es hilfreich, das Signal „Target“ aufzubauen. Am Ende des Parcours legt man ein kleines Brettchen, eine Unterlage oder ähnliches hin und wenn der Hund „Target“ bereits kennt, dann weißt er genau, dass er dort hinlaufen und es berühren muss. Aufgebaut haben wir es, indem ich das Target …

Weiterlesen

Hund oder Hühnchen?

Manchmal frage ich mich, ob ich einen Hund oder doch ein Hühnchen von Astrid bekommen habe. Aber seht selbst – Barky in seiner typischen Liegeposition:

Barkys dritter Geburtstag

Barkys dritten Geburtstag verbrachten wir bei den Ruhrkromis in Essen. Wir trafen uns bei Astrid im Garten und drehten einen fröhliche Runde in der Umgebung. Die Stimmung unter den drei Rüden war ganz gut, das war ein rundum harmonischer Spaziergang. Wir freuen uns, dass es so gut geklappt hat. Anschließend tobten die Hunde im Garten. …

Weiterlesen

Foto-Shooting mit Barky und Günni

Am 19.05.2019 trafen wir uns mit Günni zur Foto-Session im Süggelwald. Ausgerüstet mit Kamera, Leckerchen und viel guter Laune ging es los. Günni in Aktion auf dem Weg zur großen Wiese: An den Einstellungen der Belichtung muss Stefan noch arbeiten, trotzdem sieht Günni toll aus: Barky ist den Job als Fotomodell schon gewöhnt und lächelt …

Weiterlesen

Tipps zum Urinsammeln beim Rüden

In Barkys Verwandtschaft gibt es Fälle von Cystinurie bei einigen Rüden, deshalb untersuchen wir ca. zweimal jährlich Barkys Urin auf die Bildung von Kristallen. Am 22.05.2019 war es wieder soweit, Barky musste in den Beutel pinkeln. An dieser Stelle nochmal vielen Dank für den Tipp von Aiellos Besitzerin Eva, den ich gerne an euch weitergeben …

Weiterlesen