Tag: Feld

Mai 26

8. Dortmunder Kromi-Spaziergang

Heute Vormittag trafen sich die beiden Kromis Arya und Barky mit dem Mischlings-Kumpel Scotty am Schacht V zum Spaziergang durch die Felder. Nach einiger Zeit kamen wir an einen kleinen Teich. Während Arya und Scotty fleißig Stöckchen sammelten, traute sich Barky überhaupt nicht ins Wasser, sondern sprang aufgeregt am Ufer herum. Irgendwann fand auch Scotty die …

Continue reading

Mrz 29

Barkys Lieblingsrunde

Nach meiner Arbeit im Büro von SMF freut Barky sich immer ganz besonders über unseren anstehenden nachmittäglichen Spaziergang. Meistens drehen wir dabei unsere Lieblingsrunde durch das nahe gelegene Feld, das von der Brechtener Straße ab geht. Im Feld kann Barky toben, seiner Frisbee nachjagen und darf ohne Leine laufen. Regelmäßig treffen wir hier auch auf andere Hunde, …

Continue reading

Mrz 15

Es riecht nach Frühling…

  Barky und ich haben unsere nachmittägliche Runde ums Feld um einige (Kilo-) Meter erweitert. Die Sonne lockte mit wärmenden Strahlen, Vögel zwitscherten in den Hecken, dass ich gar nicht anders konnte, als gut gelaunt spazieren zu gehen. Wie schön wir es doch hier am Stadtrand Dortmunds haben – man könnte fast meinen, wir wohnen …

Continue reading

Jan 30

Barkys erste Unterbodenwäsche

Das tolle Fell der Glatthaar-Kromfohrländer ist recht schmutzabweisend, deshalb war es bisher nicht nötig, Barky zu baden. Es reicht normalerweise aus, Barky nach dem Spaziergang mit einem Handtuch etwas abzurubbeln und sein Fell einmal pro Woche auszukämmen. Dies sollte sich ändern, nachdem steigende Temperaturen unseren Lieblingsfeldweg in eine matschige Landschaft verwandelt hatten. Dies in Kombination …

Continue reading

Dez 19

Ein sonniger Tag im Feld

Nach meiner Arbeit im Büro freue ich mich immer besonders darauf, ganz alleine mit Barky eine knappe Stunde Zeit draußen zu genießen. Er wird für das Alleinbleiben belohnt und ich kann mich mit ihm beschäftigen, vom Büro-Alltag abschalten und zur Ruhe kommen. Ganz besonders habe ich unseren Spaziergang am 15.12.2016 genossen – strahlender Sonnenschein und …

Continue reading

Nov 22

Der Herbst ist da

Ende September / Anfang Oktober hat der Herbst endgültig Einzug gehalten – morgens stand nun schon Nebel auf den Feldern. Barky schien von den trüben Aussichten und der gefühlten Nässe nicht gerade begeistert zu sein. Nach dem morgendlichen Spaziergang hat er sich ganz schnell wieder gemütlich eingerollt – wer geht bei diesem Wetter schon freiwillig …

Continue reading