Tag: Spaziergang

Feb 23

Schatten-Spiele

Manchmal sind wir bei den Spaziergängen zu Scherzen aufgelegt. Bei milden Frühlings-Temperaturen und strahlendem Sonnenschein kam die spontane Idee, mit Barky mal ein paar Schattenspiele zu machen. Hier seht ihr, wie vielseitig ein Kromfohrländer sein kann. Barky als Katze Barky als Hund Barky als Irish Setter Barky als Schaf

Jan 23

Barkys erster Schnee

Das war eine tolle Geburtstagsüberraschung für mich. Am 02.01. habe ich die Morgenrunde mit Barky übernommen, die sonst mein Mann immer macht und wurde beim Blick aus dem Fenster von einer strahlend weißen glitzernden Schneedecke begrüßt. Voller Vorfreude zog ich Jacke und Schuhe an und war schon ganz gespannt, wie Barky auf seinen ersten Schnee …

Continue reading

Jan 17

Barkys erstes Silvester

Zwischen Weihnachten und Silvester unternahmen wir oft ausgiebige Spaziergänge im nahe gelegenen Wald. Das Wetter war meistens zwar etwas kühl, aber bei herrlichem Sonnenschein tat die frische Luft uns allen gut. Barky hört mittlerweile auf das Kommando „Hopp“ und springt dann gerne auf Baumstümpfe, um dort für Fotos zu posen. Er zeigt sich gerne und …

Continue reading

Dez 12

Basima und Binou zu Besuch

Am 26.10.2016 besuchte uns Barkys Mama Basima von glatten Kiesel mit seiner Schwester Binou und Leinenhaltern Astrid und Cindy aus Essen, um uns Barkys Ahnentafel persönlich vorbeizubringen und zu schauen, wie Barkys neues Zuhause ist. Wir haben uns sehr über den Besuch gefreut, endlich konnten wir auch mal zeigen, wo Barky lebt, wo wir oft …

Continue reading

Dez 06

Besuch beim Essener Treffen

Am 12.10.2016 war es mal wieder soweit, wir machten uns mit Barky voller Vorfreude auf den Weg zum Essener Kromitreffen. Die Begrüßung fiel wieder fröhlich-stürmisch aus. Hier Ameli, Balia, Binou, Barky (alle von der Ruhrhalbinsel) und Djipsy (vom Brühler Schloss). Es war herrlich zu beobachten, wie die Hunde sich in der Gruppe verhielten, spielten und auch …

Continue reading

Nov 22

Der Herbst ist da

Ende September / Anfang Oktober hat der Herbst endgültig Einzug gehalten – morgens stand nun schon Nebel auf den Feldern. Barky schien von den trüben Aussichten und der gefühlten Nässe nicht gerade begeistert zu sein. Nach dem morgendlichen Spaziergang hat er sich ganz schnell wieder gemütlich eingerollt – wer geht bei diesem Wetter schon freiwillig …

Continue reading

Nov 21

Barky besucht das Dammwildgehege

Ende August besuchten wir mit Barky das erste Mal das Dammwildgehege im Süggelwald, nur ca. zehn Minuten von uns entfernt. Hier leben zwischen 12 und 18 Rehe in einem ca. 5 Hektar großen eingezäunten Waldstück. Rundherum wurde ein Waldlehrpfad mit verschiedenen Stationen angelegt, der sowohl für Kinder als auch Erwachsene interessant ist und von dem …

Continue reading

Nov 20

Barkys erstes Essener Kromitreffen

Zweieinhalb Wochen, nachdem Barky bei uns eingezogen war, besuchten wir seine Mama Basima wieder beim wöchentlich stattfindenden Essener Kromitreffen. Es macht sehr viel Spaß, mit den Kromis in einer Gruppe spazieren zu gehen, wir tauschen uns über die Entwicklung der Welpen aus, profitieren von den Erfahrungen der anderen Hundehalter und haben viel Spaß zusammen. Es …

Continue reading

Okt 23

Barkys erster Spaziergang

Barky schnüffelt

Mit ca. 8 Wochen haben wir mit Barky den ersten Spaziergang gemacht. Ganz viele Geschwister aus dem A-Wurf und Essener Freunde waren bei der „Einweihung“ der B’s von der Ruhrhalbinsel beim Essener-Kromitreffen dabei. Barky bei Mama Basima Barky fand seine Umwelt sehr spannend und interessant. Er war selbstbewusst und neugierig unterwegs. Balia, Barky und Benjen oder …

Continue reading